Petra Meyer-Wolters
Schulleiterin

 Liebe Schulgemeinde,

herzlich willkommen auf der Homepage des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums Wesseling im Schuljahr 2018/19! Hier erfahren Sie Wissenswertes und Aktuelles. Konzepte, Lehrpläne und Formulare stehen hier ebenso bereit. Das aktualisierte Aufnahmeformular finden Sie bald auf dieser Homepage unter "Erprobungsstufe - Formulare / Downloads." Termine finden Sie im Terminkalender.

Mit dem Schuljahr 2019 / 2020 kehren wir zum neunjährigen Gymnasium, G 9,  zurück. Das Abitur wird dann nach insgesamt 13 Schuljahren erreicht. Dies betrifft die Schülerinnen und Schüler, die im neuen Schuljahr in den Klassen 5 und 6 sind, also diejenigen, die bereits bei uns in den 5. Klassen sind und diejenigen, die sich für die 5. Klassen im neuen Schuljahr anmelden.

Wir möchten die Familien, deren Kinder unser KKG besuchen, persönlich kennen und führen deshalb mit allen, die im Schuljahr 2019/20 unsere 5. Klassen besuchen möchten, ein Gespräch. Termine für diese Gespräche können sofort über unser Sekretariat vereinbart werden. Das Aufnahmeverfahren findet  danach statt.

An unserem Käthe-Kollwitz-Gymnasium lernen die Kinder und Jugendlichen selbstständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen. Sie werden angeleitet und begleitet, Lehr- und Lernstoff zu erschließen; sie helfen und unterstützen sich gegenseitig unter erhalten hierzu alles Nötige von den Lehrkräften. Zunehmend übernehmen sie Verantwortung für ihre Fortschritte und auch als Staatsbürgerinnen und Staatsbürger. Unsere Lehrerinnen und Lehrer stehen ihnen gerne mit ihrem Fachwissen, ihrem pädagogischen Können und ihrem hohen Interesse für jede einzelne Schülerin und jeden einzelnen Schüler zur Verfügung.

Als Schulgemeinde haben wir uns als übergeordnetes Unterrichtsprinzip das kooperative Lernen gegeben, weil es uns am besten hilft, unsere Ziele zu verwirklichen. Im kooperativen Lernen lernen die Schülerinnen und Schüler nicht nur zusammen, sondern sie müssen auch gegenseitig in Teams voneinander lernen und ihre Lernergebnisse in der Klasse sichern. Alle Schülerinnen und Schüler müssen sich aktiv einbringen. Die Lehrkräfte stellen sicher, dass alle Lernenden das lernen, was für den schulischen Erfolg wichtig ist. Außerdem erwerben unsere Kinder und Jugendlichen damit Kompetenzen, die sie  an der Universität sowie in der Berufs- und Arbeitswelt dringend benötigen. Zu unserem übergeordneten Unterrichtsprinzip führen wir regelmäßig Informationsveranstaltungen auch für Eltern durch.

Unser Gymnasium konnte am vergangenen Freitag beim Jugend-forscht-Wettbewerb an der Universität Bonn mit einer Arbeit aus dem Fachbereich Chemie "Unter welchen Bedingungen züchten wir die schönsten Kristalle?" einen hervorragenden 3. Platz erzielen! Die beiden Forscherinnen besuchen eine unserer 7. Klassen. Sobald es Bilder gibt, kommen sie natürlich auf die Homepage.

Auch im künstlerischen Bereich wirken wir über unsere Schulgrenzen hinweg. Die Musikfreunde Urfeld sind mit dem Angebot der Zusammenarbeit an das KKG herangetreten. Der Profilbereich der Klassen 6 hat unter der Leitung von Frau Wissing für das Jahreskonzert der Musikfreunde Urfeld Ende November unter dem Motto "Film ab!" einen Film zum Musikstück Fantasy Tales gedreht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der Gesamtfilm besteht aus den im Unterricht produzierten Stop-Motion-Filmchen der teilnehmenden Schüler, die als Dank jeweils eine Freikarte von den Musikfreunden Urfeld erhalten haben. Der Film wurde beim Jahreskonzert der Musikfreunde Urfeld passend zur Musik eingespielt. Anschließend wurden unsere kreativen Sechstklässlerinnen und Frau Wissing interviewt. Wir wurden sehr gelobt.

Wir freuen uns darüber, dass die Stadt Wesseling Klassenräume mit interaktiven Tafeln und weiteren interessanten IT Lösungen ausgestattet hat. Weitere Modernisierungsmaßnahmen sind fest terminiert. Die modernen Medien unterstützen unsere Unterrichtsarbeit und helfen, unsere Lernenden zu Erfolgen zu führen!

Mit freundlichen Grüßen,

Petra Meyer-Wolters OStD'

 

 

---AKTUELL--- Neue Stundenpläne am KKG

 

Achtung! Wichtig!

 

Nach den Herbstferien (ab dem 29.10.2018) gelten neue Stundenpläne. Diese können hier heruntergeladen werden.